"Sport ist im Verein am Schönsten!"

Sport News

TC Druidenstein JHV 2018 / Freitag 16 März 2018 19:00 Uhr

Liebe Tennisfreundinnen und -freunde!

Zur Jahreshauptversammlung am Freitag, den 16 März 2018 um 19:00 Uhr in unserem

Clubhaus laden wir Euch herzlich ein.

Tagesordnung:

1. Begrüßung und Eröffnung

2. Totengedenken

3. Feststellen der Anwesenheit

4. Wahl des Protokollführers

5. Jahresberichte

5.1 Vorsitzender

5.2 Sportwart

5.3 Bericht des Kassierers

6. Bericht der Kassenprüfer und Entlastungen

7. Neuwahlen

7.1     Vorsitzender/de

7.2     Sportwart/in

7.3     Kassierer/in    

7.4     Kassenprüfer / in  

8. Sonstiges

Falls Anträge von Mitgliedern gestellt werden, müssen diese bis zum 15. Februar schriftlich

beim Vorstand eingereicht werden.

Über ein zahlreiches Erscheinen würden wir uns sehr freuen.

Der Vorstand

Weiterlesen …

Hallenturnier am 12.03.2017

 

Die Bilder vom diesjährigen Hallenturnier findet ihr in der Galerie.

Die Ergebnisse stehen im Downloadbereich zur Verfügung.

Weiterlesen …

Aderlass beim FCO

Gleich 6 Spieler verließen die Köppelkicker in der diesjährigen Winterpause.

Almir Rastoder, Matthias Meyer und Levent Haciamet wechselten nach ATA Betzdorf, Marcel Spangler und Daniel Langenbach schlossen sich der SG Wallmenroth an und Kevin Flader zog es zur SG Steineroth.

Wir wünschen allen Spielern viel Erfolg bei ihren neuen Aufgaben!

Danke für eure Verdienste beim 1. FC Offhausen-Herk.!

Weiterlesen …

Der FCO scheidet in der Zwischenrunde der HKM aus

Der Spaß und die gute Stimmung kehren langsam zurück und dieses Gefühl gilt es in den Trainingsauftakt zu übertragen.

P.S. Katze Micheelsen fing die wenigsten Gegentore!
Heidemann feierte sein Köppelkicker-Tordebüt!

Weiterlesen …

Köppelkicker bei der HKM eine Runde weiter

Ohne Ambitionen reiste die FCO-Delegation nach Puderbach, um die Vorrunde der Hallenkreismeisterschaft zu spielen.

Nach dem Auftaktsieg gegen Daaden 2 begannen sie dann, etwas Fantasie zu entwickeln und ans Weiterkommen zu denken. Höher als dieser Sieg ist sicherlich dann das 0:0 im zweiten Spiel gegen A-Ligist Steineroth zu werten, die damit gar nicht glücklich waren. Im letzten Spiel zwang man noch Nifi2 in die Knie und löste damit souverän das Ticket fürs nächste Wochenende auf dem Molzberg.

Trainer Haller lobte alle Spieler, freute sich für Tordebütant Said, beschrieb Marvin Schüller als besten Spieler in der Halle und unterstrich die bärenstarke Leistung von Torwart Yannick Micheelsen, der sogar ein Abwurftor erzielte! (Wir wussten nicht, dass sowas überhaupt geht)

Herzlichen Glückwunsch zu dieser tollen Leistung!

Weiterlesen …

Die nächsten Events

Aktuell sind keine Termine vorhanden.

Weitere Veranstaltungen gibt es im Eventkalender >>